Die Wuselvilla bekennt Farbe

Was wuselt denn hier im Gras herum? Eine Biene, ein Käfer, ein Spongebob, ein Fisch, ein gelber Dalmatiner und was den Kindern der Wuselvilla noch so alles eingefallen ist.

 

 

In den Sommerferien war es endlich so weit. Der triste Anblick des Containers auf dem Schulhof war nicht nur den Kindern ein Dorn im Auge. Von außen war kaum zu erkennen, dass es sich hier um die Räumlichkeiten der erweiterten schulischen Betreuung handelt, die täglich von 40 Kindern nach der Schule besucht wird.

 

Der Plan, die Fassade zu bemalen, bestand schon länger, und in den Sommerferien war dafür endlich ausreichend Zeit. Die Farben waren schnell besorgt und die Grundidee rasch geboren. Eine Graslandschaft sollte es werden, mit all den Figuren, Symbolen und Tieren, die sich die Kinder darin vorstellen konnten. Kein Wunder, dass im allgemeinen WM-Taumel auch das eine oder andere Fußballmotiv darunter war.

 

Jetzt macht die Wuselvilla ihrem Namen alle Ehre und vielleicht gesellt sich ja in den nächsten Monaten oder Jahren noch das eine oder andere Fantasiegebilde dazu – denn noch ist etwas Platz im Gewusel.

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt