Mathematikwettbewerb der Ziehenschule

Am 18.1.2012 nahmen 6 Schülerinnen und Schüler der Diesterwegschule am Mathematikwettbewerb der Ziehenschule teil. Dieser wird jedes Jahr im Januar durchgeführt und ermöglicht einer kleinen Gruppe aus den 4. Klassen einen Schnuppertag am Gymnasium.

Die Mathematiklehrerinnen bereiten uns im Matheclub auf den Wettbewerb vor. Auch zu Hause haben einige noch weitergeübt, denn die Aufgaben sind recht knifflig“, sagt Andrea Paunel aus der 4b, die es geschafft hat mit 33 von 35 Punkten den 1. Platz zu belegen. „An diesem Tag war ich ein wenig aufgeregt“, gesteht Andrea. „Ich wollte auf jeden Fall ein gutes Ergebnis erreichen“. Das ist ja dann auch voll gelungen:

Herzlichen Glückwunsch von uns allen!!

Auch Emil Fricke, Jette Mosel. Naza Duric, Dilara Oguz, Maxim Lang waren erfolgreich und wie der Direktor der Ziehenschule Herr Eichenauer jedes Jahr betont: „Dabeisein ist das Wichtigste!“, denn neben dem Wettbewerb gibt es für die Kinder auch noch zwei Stunden Schnupperunterricht Naturwissenschaften.
In diesem Jahr wurden wir dem Biologieunterricht zugeteilt. Da hieß es Lebensmittel und ihre Inhaltstoffe kennenlernen und in verschiedenen Versuchen Fett, Stärke und Zucker nachweisen.

Unser besonderer Dank gilt in diesem Jahr den Eltern, die unsere Diesterwegler begleitet haben, da sowohl Frau Jeude als auch Frau Fiedler an diesem Tag beim Kooperationstag verplant waren.

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt