Diesterwegschüler bei der Demonstration für ein faires Schulsystem

Am 22.3.2012 beteiligten sich die Klassen 3a und 4c an der Demonstration für Inklusion in der Innenstadt.

 

Die Kinder demonstrierten, begleitet von Eltern und Lehrerinnen für Inklusion, die allen Schülern gerecht wird. Sie protestierten gegen das Sparprogramm der Hessischen Landesregierung mit schlechteren Bedingungen als beim gemeinsamen Unterricht, auch GU genannt. Mit Fähnchen, Plakaten, Trillerpfeifen und Sprechchören marschierten die kleinen Demonstranten nach der Kundgebung an der Katharinenkirche in Richtung Eiserner Steg und hatten viel Spaß dabei.

 

Ob die Kultusministerin sie wohl gesehen hat?

 

Die Hessenschau berichtete ebenso wie die Frankfurter Neue Presse und die Frankfurter Rundschau.

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt