„Weihnacht‘ ist auch für mich“

Draußen ist’s dunkel, alles verschneit, Licht auf den Bäumen, Weihnachtszeit… so tönte es am 11. Dezember aus der voll besetzten TSV-Halle.

Die Chorkinder der 3. Und 4. Stufe hatten zum traditionellen Weihnachtskonzert geladen. Unter dem Motto „Weihnacht‘ ist auch für mich“ reisten kleine und große Zuhörer in die Länder Europas und freuten sich an Liedern in englischer, französischer, italienischer, schwedischer und spanischer Sprache.

Erklärende Texte leiteten die Weihnachtslieder ein. Bunte Eintonplastikröhren, „Bhoomweakers“ genannt, ließen das Lied „Vom Himmel hoch“ in ungewohnter Manier erklingen und zauberten vor allem in die Gesichter der kleinen Zuhörern ein fröhliches Lachen, während die Erwachsenen ergriffen dem Solo des Chorengels Felix lauschten.

 

Tosender Applaus und „Zugabe“-Rufe belohnten die Sängerinnen und Sänger für wochenlanges zeitlich aufwendiges Proben und eine außergewöhnlich gelungene Konzertdarbietung.

Bevor alle gemeinsam mit „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ den noch immer vermissten Schnee herbeiwünschten, dankten die jungen Künstler dem begeisterten Auditorium mit einer neuerlichen Präsentation des musikalischen Mottos „Weihnacht‘ ist auch für mich“.

 

Den Abschluss gestaltete der Förderverein auf dem Schulhof mit der Einladung zu Umtrunk und Austausch.

 

Wer genau hinschaute, dem entging nicht der „goldene Schein“, der sich nach E. Borchers Gedicht vom Konzertbeginn in vielen Gesichtern spiegelte.

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt