Magritte-Ausstellung in der Schirn

In den vergangenen Wochen besuchten viele Klassen unserer Schule die Magritte-Ausstellung „Der Verrat der Bilder", unter anderem alle Kinder des Jahrgangs 2.

 

Der surrealistische Maler Magritte ist bekannt dafür, dass er „rätselhafte“ Bilder malte, in denen es viel zu entdecken gibt. Im Rahmen der Ausstellung näherten sich die Kinder seiner Malerei durch eine Führung mit anschließendem Workshop an. Die Eindrücke kann man in den Texten der Kinder der Klasse 2b nachlesen.

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt