Infobrief Nr. 1/2011

Liebe Eltern, LehrerInnen und Kinder der Diesterwegschule,

endlich ist es soweit - der erste Infobrief des Fördervereins ist da! Wir möchten Sie und Euch von nun an regelmäßig über Neuigkeiten, Aktivitäten und Projekte informieren.

NEUE SPIELGERÄTE FÜR DEN SCHULHOF SIND DA

Wir beginnen mit der ersten tollen Neuigkeit, von der die Kinder zu Hause vielleicht schon erzählt haben: Die neuen Fahrzeuge und Spielgeräte für den Schulhof sind endlich da! Neun tolle und robuste Fahrzeuge und Stelzen haben wir von den Mitgliedsbeiträgen und dem Erlös der beiden Spendenbriefe in 2010 und 2011 finanzieren können. Wir haben je drei Rikschas, Ben-Hur-Fahrzeuge und Pedalos und Stelzen angeschafft. Zusätzlich konnte sich jede Klasse einige eigene Spielsachen wie Tischtennisschläger, Trampolinos, Hüpfseile, Pferdegeschirr oder Softbälle und Frisbees aussuchen. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Spielzeuge überreicht. Der große Jubel und die Freude der Kinder waren ein riesiger Dank an Sie, liebe Mitglieder und SpenderInnen. Im Anschluss wurde die Hofpause dafür genutzt, alle Spielsachen auch auszuprobieren und einzuweihen. Alle Kinder waren in Bewegung und den Spaß konnte man in allen Gesichtern sehen. Die LehrerInnen waren sich einig: So eine tolle Pause hatten sie lange nicht erlebt. Uns vom Förderverein hat dieser Tag besonderen Spaß gemacht, denn wir konnten hautnah miterleben, wie wichtig unser Engagement für unsere Kinder ist und dass sich unsere Arbeit lohnt. Wir wollen uns ganz herzlich bei allen bedanken, die diese tollen Spielgeräte durch Spenden und Mitgliedsbeiträge ermöglicht haben.

NEUE HOMEPAGE DER DIESTERWEGSCHULE

Und es gibt noch mehr Neues: Die Diesterwegschule hat eine neue Homepage. Unter http://www.diesterwegschule-frankfurt.de finden Sie alles Wissenswerte über die Schule, wichtige Termine und Aktionen, Fotos und natürlich auch viele Informationen über unseren Förderverein. Ein riesiges Dankeschön geht an dieser Stelle an Daniel Wagner, Papa von Lilli (1b), der in dieses Projekt unglaublich viel Zeit gesteckt hat – das Ergebnis kann sich sehen lassen. Herzlich willkommen auf der neuen Homepage!

PROJEKTWOCHE IM JUNI

Der nächste wichtige Termin ist die Projektwoche. Der Förderverein wird am Präsentationstag mit einem Stand vertreten sein. Hier suchen wir noch dringend einige Helfer, die uns beim Verkauf helfen können! Wer am Donnerstag, 09. Juni, zwischen 16.00 und 18.00 Uhr für eine Stunde mit anpacken möchte, melde sich bitte bei Irina Vöge (irina.voege@gmx.de) oder Christine Rohrbach (email@christine-rohrbach.de). Wir laden alle Eltern und Kinder zu uns in Raum 110 zu leckeren Waffeln, Kaffee und Getränken ein.

Wir sind schon sehr gespannt, was die SchülerInnen erzählen werden, denn wir können in diesem Jahr auch zwei Schülergruppen ein besonderes musikalisches Projekt ermöglichen. Zwei Musikerinnen werden mit ihnen eine musikalische Reise unternehmen und u.a. Instrumente selbst bauen und benutzen. Beate Bolte konnte sie mit Fördervereinsgeld gewinnen, dieses Projekt anzubieten. Vielen Dank dafür.

SCHULFRÜHSTÜCK IM NEUEN SCHULJAHR

Im neuen Schuljahr möchten wir mit einem großen gemeinsamen Schulfrühstück aller Klassen der Diesterwegschule starten. Diese monatliche Veranstaltung wird jeweils von zwei Klassen gemeinschaftlich ausgerichtet und soll einerseits ein Highlight im Schulalltag sein, aber den Schülern auch die Möglichkeit bieten, sich ein gesundes und nahrhaftes Frühstück zu kaufen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme bei den Eltern, damit unsere Veranstaltung ein Erfolg und bald ein regelmäßiger Bestandteil unseres Schulalltags wird. Wir werden Sie im Vorfeld des ersten Frühstücks gerne noch einmal genauer informieren.

STEUERLICHE ANERKENNUNG VON SPENDEN

Abschließend möchten wir in puncto Spendenbescheinigung für Aufklärung sorgen, da viele Eltern im Rahmen Ihrer Spenden hier berechtigte Fragen haben. Bei Spenden bis zum Betrag von 200 Euro (bis 31.12.06 galt die alte Grenze von 100 Euro) reicht der Überweisungsbeleg (Bareinzahlungsbeleg bzw. Buchungsbestätigung des Kreditinstituts), wenn aus diesem  folgende Angaben hervorgehen: Name, Konto-nummer von Empfänger und Auftraggeber, Betrag, Datum, sowie Angaben über die Freistellung von der Körperschaftsteuer und Angabe ob Beitrag oder Spende, steuerbegünstigter Zweck (gem. Steuerwegweiser vom Hessischen Finanzministerium)

(steuerlich korrektes Muster - ohne Gewähr)

Mit herzlichen Grüßen verabschieden wir uns bis zum zweiten Infobrief im neuen Schuljahr. Wir freuen uns auf Sie am Projekttag und wünschen Ihnen und Ihren Kindern schon jetzt schöne und erholsame Sommerferien.

 

Ihr Förderverein der Diesterwegschule Frankfurt e.V.
Irina Vöge, Christine Rohrbach, Christoph Benner

 

P.S.: Wir freuen uns auch über Ihr Feedback und jegliche Anregungen, schicken sie uns einfach eine kurze Mail an:
foerderverein@diesterwegschule-frankfurt.de

 

Impressum des Infobriefes

als PDF-Datei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt