Infobrief 1/2012

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

wir freuen uns, Ihnen und Euch in diesem Infobrief über unser aktuelles Projekt berichten zu können: Die Anschaffung von zahlreichen Musikinstrumenten für die Diesterwegschule! [weiterlesen]

Helfer gesucht!!! 10 Cajons warten noch auf ihren ersten Einsatz. Damit es auch wirklich richtig losgehen kann, brauchen wir die Unterstützung von einigen Eltern, denn unsere tollen neuen Cajons müssen noch zusammengebaut werden. Wenn Sie Lust und Zeit haben, ein Cajon gemeinsam mit anderen Eltern an einem Abend oder vielleicht an einem Samstag-Vormittag zusammenzubasteln, dann melden Sie sich doch bitte schnellstmöglich bei Frau Sturm-Hübner oder auch gerne bei uns, damit wir gemeinsam einen geeigneten Termin finden. Vielleicht können unsere Kinder dann sogar noch im Juni mit dem richtigen Rhythmus in die Ferien kommen! Über zahlreiche Helfer/innen würden wir uns sehr freuen, schicken Sie einfach eine kurze Rückmeldung per Mail.

Wir freuen uns, die Diesterwegschule hiermit auf ihrem Weg zur Musikalischen Grundschule unterstützen zu können und den Kindern den Spaß an der Musik näherzubringen!

NEU - Auf der homepage befindet sich ab sofort ein „Schwarzes Brett“ (Startseite unter Aktuelles / Schwarzes Brett)
auf das von LehrerInnen und der Schule benötigte Wünsche (Materialien, kleinere Dienstleistungen, etc.) gestellt werden und von den Eltern gespendet werden können; oftmals sind das ganz einfache Dinge, die man vielleicht noch irgendwo aufgehoben hat und doch nicht mehr braucht, wie z.B. ein altes Telefon (in diesem speziellen Fall für die Kreativwerkstatt).
Bitte schauen Sie immer mal wieder auf die homepage, vielleicht können Sie der Schule mit der ein- oder anderen Sachspende weiterhelfen! Sobald ein Wunsch erfüllt wurde, wird er von der homepage genommen und jederzeit können dort auch aktuell neue Wünsche wieder eingestellt werden.

Kurzer Finanzbericht des Fördervereins
In 2011 konnte der Förderverein Einnahmen in Höhe von ca. € 9.000 verbuchen.   Mitgliedsbeiträge und Spenden machen dabei mit 56% den Hauptanteil aus. Das Schulfrühstück wurde am 2. Mai zum 7. Mal ausgerichtet und ermöglicht durch Einnahmen von ca. € 300 pro Frühstück weitere sinnvolle Ausgaben für unsere SchülerInnen. Ausgaben sind insgesamt in etwa gleicher Höhe von € 9.000 verbucht worden. Ca. 40% der Ausgaben (€ 3.500) entfallen auf die im Frühjahr 2011 angeschafften Pausenspielgeräte. Zweitgrößter Ausgabenblock ist die Klasse 2000 mit € 770. Daneben konnten einige Projekte wie z.B. die musikalische Reise, das 1. Klassen-Startgeld sowie 10 Computerstühle finanziert werden. Weitere Anschaffungen der letzten Monate waren ein Kärcher Industriestaubsauger, Verbrauchsmaterial für die Kreativwerkstatt sowie die Finanzierung des 1. Hilfe-Kurses für Drittklässler, die von nun an in den Hofpausen Sanitätsdienst machen.
Weiterhin konnten wir auch Geld für ein Sportprojekt einwerben, worüber wir dann ausführlich berichten werden, wenn der Termin und das Programm dafür feststeht – dies wird vermutlich nach den Sommerferien sein.

Aufteilung der Ausgaben 2011 (ohne Sponsoring)

Wir freuen uns auf viele weitere Projekte mit Ihnen, Ihren Kindern und der Diesterwegschule und bedanken uns für Ihre Unterstützung!


Impressum des Infobriefes

Impressum | © Diesterwegschule Frankfurt